Zum Hauptmenü zurück
Produkt kann in Größe, Gewicht, Form oder Farbe minimal von der Mindestgewichtsangabe oder dem Beispielbild abweichen.

 

Austern - Bretonisch N2

Bevor eine Auster die Bezeichnung Fines de Claire tragen darf, muss sie mindestens einen Monat lang veredelt werden. Dafür werden die in Frankreich gesammelten Austern in Meerwasserbecken gesetzt, deren hohe Wasserqualität das Innere klärt und reinigt. Während dieses Veredelungsprozesses entwickeln die Fines de Claire-Austern ein sehr reines, leicht salziges Aroma mit einer feinen Note nach Seetang.

 

Das zarte Muschelfleisch mit seinem milden und klaren Geschmack der von Deutsche See von der französischen Insel Oléron bezogenen Austern, lässt sich hervorragend pur schlürfen, harmoniert aber auch perfekt mit dem Aroma von einigen Spritzern Zitronensaft oder Vinaigrette. In der Schale gratiniert versprechen Fines de Claire-Austern darüber hinaus auch warm einen einzigartigen Austerngenuss.

 

ProduktInformationen

Herkunft:

Aus einer Aquakultur in Frankreich (FAO 05). *

Haltbarkeit & Lagerung: Bei +2 °C bis +7 °C im Kühlschrank lagern. Das Produkt wird spätestens 6 Tage nach Abpackdatum geliefert. Es handelt sich um ein lebendes Produkt. Eine Mindesthaltbarkeit kann daher nicht angegeben werden. Das Produkt muss, unabhängig vom Abpackdatum, zum Zeitpunkt der Verwendung noch lebendig sein.

Zutaten: AUSTER

Allergene: Weichtier

Lateinische Bezeichnung: Crassostrea gigas 

Lieferant: GastroFresh Stuttgart GmbH Am Wallgraben 90-92 70565 Stuttgart

Lieferung möglich per: GastroFresh Logistik Abholung UPS Versand

 

* Diese Angaben beziehen sich auf die Hauptbezugsquelle. In einzelnen Fällen können Abweichungen auftreten.