Zum Hauptmenü zurück

ROASTBEAF JOHN STONE | DRY AGED

Produkt kann in Größe, Gewicht, Form oder Farbe minimal von der Mindestgewichtsangabe oder dem Beispielbild abweichen.

Ein typisch maskulines Steak aus dem hinteren Teil des Roastbeef. Sein ausgeprägt hoher, weicher Fett-Deckel erinnert fast an ein Entenfilet und schützt das kernige Fleisch beim Braten. Da es im Gegensatz zum Entrecôte nur aus einem einzigen Muskelstrang besteht, lässt es sich auch unkomplizierter garen – sein charakterstarker, gut ausgeprägter Geschmack, der von der schönen gleichmäßigen Marmorierung seine Saftigkeit bekommt, entwickelt sich am besten auf dem Grill oder in der Pfanne. Perfekte Garstufen sind „rare“ und „medium rare“. In den USA stehen diese Steaks auch als „New York Strip“ oder „Kansas City Strip“ auf den Speisekarten.

Volle Transparenz – weitere Informationen zum Produkt

100 % Dry Aged

Der Klassiker unter den Steaks. Bekannt für seine saftige Strucktur durch die Marmorierung.

Verkehrsbezeichnung Rindfkleisch trocken gereift Roastbeef Steak

Lagerbedingungen 0 bis 2 °C
Allergene keine
Zutaten keine

Herkunft
Geburt IRL
Aufzucht IRL