Zum Hauptmenü zurück

TOMAHAWK JOHN STONE | DRY AGED

Produkt kann in Größe, Gewicht, Form oder Farbe minimal von der Mindestgewichtsangabe oder dem Beispielbild abweichen.

 

Der imposante lange Rippenknochen dieses spektakulären Cuts erinnert nicht nur an ein indianisches Kriegsbeil. Unterstützt durch wochenlanges Dry Aging dieses wunderbar zarten irischen Rinderrückens verleiht er dem anliegenden Ribeye-Fleisch einen ausdrucksstarken, maskulinen Geschmack. 


Zubereitungsempfehlung:

Von diesem stattlichen Kotelett werden problemlos zwei bis drei Personen satt. Wegen der enormen Dicke des Fleischteiles sollte es zunächst im Backofen bei niedriger Hitze langsam auf ein paar Grad unter der Wunsch-Kerntemperatur gebracht werden. Anschließend in sehr heißer Pfanne, oder – wegen des langen Knochens die bessere Wahl – über glühender Grillkohle beidseitig kurz kross rösten.

 

Volle Transparenz – weitere Informationen zum Produkt

Verkehrsbezeichnung Rindfleisch trocken gereift Tomahawk

Lagerbedingungen 0 bis 2 °C
Allergene keine
Zutaten keine

 

Herkunft
Geburt IRL
Aufzucht IRL